Follow:
Allgemein, Blogtour

Blogtour [ Ava Reed- Die Stille meiner Worte] TAG 3

Hallo ihr lieben,

am 09.03.2018 ist das neue Buch von der lieben Ava Reed “ Die Stille meiner Worte“ im Ueberreuter Verlag erschienen.

Für alle die das Buch noch nicht kennen, hier der Klappentext:

Hannah hat ihre Worte verloren. In der Nacht, als ihre Zwillingsschwester Izzy ums Leben kam. Wer soll nun ihre Gedanken weiterdenken, ihre Sätze beenden und ihr Lachen vervollständigen? Niemand kann das. Egal, was Hannahs Eltern versuchen, sie schweigt. 
Um Izzy nicht loslassen zu müssen, schreibt sie ihr Briefe. Schreibt und verbrennt sie. Immer wieder.
Hannah kann der Stille ihrer Worte nicht entkommen. Bis sie Levi trifft, der mit aller Macht versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist …

Hier kommt ihr zu meiner Rezension

Hier kommt ihr zur Verlagsseite

Zu Avas Autorenprofil kommt ihr hier 


Tag 1 : TrallafittiBooks – Fakten und Infos rund um das Buch
Tag 2 : Bookaholic. – Video Interview mit Ava
Tag 3 : Beauty and the Book – Tagebucheintrag aus Izzy´s Sicht
Tag 4 : Buchmagie – Hommage an die Nebencharaktere
Tag 5 : Miss Watson – Handlettering Zitate
Tag 6 : Kielfeder – 10 Gründe warum man das Buch lesen muss
Tag 7 : His and Her Books – Brief an Ava, eine besondere Rezension

IMG_1363


Tagebucheintrag von Izzy aus dem Jenseits: 

Man denkt nie darüber nach, was passiert, wenn das Leben vorbei ist.
Warum auch? Man lebt ja sein Leben, genau jetzt, jetzt in diesem Moment.
Doch was passiert wenn man plötzlich aus dem Leben gerissen wird, weiß man erst, wenn es soweit ist.
Das Leben geht weiter wenn jemand stirbt. Zumindest haben das alle immer gesagt.
Aber für die die zurückbleiben, für die Überlebenden, Freunde, Familie, bleibt das Leben irgendwie stehen.
Selbst für mich, ist das Leben in dem Moment, als das Feuer und der Rauch kamen, irgendwie stehen geblieben.
Von jetzt auf gleich war alles anders.
Ich war plötzlich allein. Ohne meine Eltern. Ohne Hannah und ohne Mo.
Wie es meiner Familie wohl geht?
Ob Hannah ohne mich zurechtkommt? Wobei, sie hat ja Mo, er wird sie sicher aufmuntern. Nur, was wenn nicht?
Was, wenn sie sich genauso alleine und verloren fühlt wie ich?
Mir fehlt meine Schwester, sie fehlt mir so sehr. Ein großer Teil von mir selbst ist fehlt einfach.
Das Leben nach dem Tod sollte doch eigentlich schön sein, man sollte seinen Frieden finden, zumindest haben die Erwachsenen immer so darüber gesprochen. Aber eigentlich hat niemand eine Ahnung. NIEMAND!!!! Denn keiner hat es erlebt, denn die toten können ja schlecht Bericht erstatten.
Ich jedoch kann darüber schreiben, jedoch wird es nie ein Lebender zu Gesicht bekommen und falls doch, ……..das Leben nach dem Tod ist alles andere als schön und friedlich.
Zumindest für mich.
Mich quälen die Fragen nach meiner Familie, die Aussicht wie meine Zukunft hätte sein können…….was wäre wenn….was wäre wenn……
“ Was wäre wenn“ ist die schlimmste Frage überhaupt.
Doch niemand ist hier um sie mir zu beantworten…….niemand.

Was mir bleibt ist die Hoffnung, die Hoffnung darauf, dass Mo für Hannah da sein wird und das Hannah für unsere Eltern da sein wird.
Wie gerne würde ich mich noch einmal an Mo kuscheln und durch sein weiches Fell wuscheln, oder Hannah die Lasagne wegessen, weil sie einfach zu langsam ist……..

IMG_1385


Dies war mein Tagebucheintrag aus Izzy´s Sicht, zumindest hab ich mir viel Mühe gegeben, ihre Sicht bestmöglich zu vertreten 🙂

Seid ihr neugierig geworden?
Oder kennt ihr das Buch vielleicht schon?

Die liebe Ava hat auch ein Video gedreht, in welchem sie über das Buch spricht 🙂
Zu ihrem Youtube Video kommt ihr hier.

Ihr wollt Ava Reed live bei einer Lesung erleben?
Dann sind hier die kommenden Termine 🙂


Gewinnspiel

 

Jetzt habt ihr die Chance 3x ein Ebook von “ Die Stille meiner Worte“ zu gewinnen.
Was ihr dafür tun müsst?
Einfach die kommende Frage in den Kommentaren unten beantworten, und schon seid ihr im Lostopf 😉
Zusätzlich habt ihr die Chance, eine Print Ausgabe im großen Lostopf von Ava zu gewinnen 🙂

Wer vervollständigt euch, so wie Izzy Hannah vervollständigt hat?

 

Teilnahmebedingungen

– Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
– Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
– Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
– Keine Haftung für den Postversand
– Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Im Gewinnfall müsst ihr euch innerhalb von 3 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn!
– Das Gewinnspiel läuft bis zum 06.04.2018
– Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs.
– Bitte denkt auch daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail Adresse zu hinterlassen.


 

Morgen geht es bei der lieben Lisa von Buchmagie mit der Blogtour weiter. Bei ihr wird sich alles um die Nebencharaktere drehen, “ Eine Hommage an die Nebencharaktere“ wird euch erwarten.

Habt noch viel Spaß bei der Blogtour 🙂

Eure Jenny

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

  • Reply Lara

    Hey,
    ein wirklich schöner Beitrag der aber auch einwenig traurig macht.

    Ich denke diese Person ist mein Mann, ohne ihn wäre ich auch nur noch halb 😉

    Liebe Grüße
    Lara

    März 28, 2018 at 11:38 am
  • Reply Stephanie

    Mein Freund vervollständigt mich. Danke für den schönen Beitrag.

    März 28, 2018 at 2:43 pm
  • Reply Jill von Letterheart

    Liebe Jenny,

    Ein wirklich toller Beitrag, bei dem man gleich merkt, wie sehr die die Geschichte am Herzen liegt ❤
    Ich freue mich selbst schon unendlich doll auf das Buch!
    Da es bei mir aber schon eingezogen ist, möchte ich NICHT an dem Gewinnspiel teilnehmen 🙂

    Liebste Grüße ❤ Jill

    März 28, 2018 at 6:44 pm
  • Reply Christina P.

    Hallo Jenny,
    ich finde, du hast den Tagebucheintrag sehr schön hinbekommen. Die Verbundenheit der Schwestern ist sehr deutlich, ebenso die Trauer über den Verlust. Trotzdem wirkt es auf mich immer etwas befremdlich, wenn eine tote Person etwas erzählt oder berichtet. Ich hatte gehofft, dass sie ihre Schwester aus dem Reich der Toten beobachten kann und weiß, wie Hannah leidet. Schade…
    Ich selbst habe momentan niemanden, mit dem ich eine vergleichbare Verbundenheit hätte. Hat Vor- und Nachteile….
    LG Christina

    März 28, 2018 at 7:20 pm
  • Reply Manuela Schäller

    Huhu,
    Danke für den tollen Beitrag. Traurig und wunderschön.
    Ich bin leider noch auf der Suche nach dem Menschen, der mich vervollständigt.

    LG Manu

    März 29, 2018 at 10:11 pm
  • Reply Zeljka Ilic

    Huhu 🙂

    Schöner Beitrag!
    Wer mich ausfüllt ist natürlich meine Familie und mein kleiner Neffe. Sie sind die Bestandteile in meinem Leben, die mir durch schwere Zeit sehr helfen.

    Ganz liebe Grüße
    Zeki von books-dreamland

    März 30, 2018 at 8:04 am
  • Reply Felicitas Brandt

    Wow, ich glaube, ich bekomme langsam doch etwas Angst vor dem Buch! Das geht einem wirklich ganz schön nah. Aber wunderschön ♥
    Ein Mensch, der mich vervollständigt, also man sagt ja immer, die Sache mit dem Topf und dem Deckel und so, mein Deckel fehlt mir noch, aber meine Mum ist eine Person, die immer bei mir geblieben ist, egal, was ich angestellt habe und mit der ich mittlerweile über alles reden kann. Ich denke, auf sie passt das am besten (: Und dann gibt es natürlich noch diese Freundin, die Gedanken erraten kann und mit der man sich perfet austauschen kann (:

    Liebe Grüße und danke für deine Mühe! ♥
    Liz

    März 30, 2018 at 8:56 am
  • Reply Jutta

    Hallo, ein toller Beitrag von dir. So einen Menschen gibt es in meinem Leben leider nicht. Wie gerne hätte ich so jemand. Es gibt Menschen, die mir nahestehen, aber Sätze beenden o.Ä. klappt nur selten.

    Liebe Grüße Jutta

    März 30, 2018 at 2:29 pm
  • Reply Buchbahnhof

    Hallo!
    Ein spannender Beitrag. Mich vervollständigt niemand so, wie es hier geschildert wird, aber ich stelle es mir sehr schön vor, so jemanden an seiner Seite zu haben. Ich habe natürlich Menschen, die mir nahe stehen, wie meine Eltern und meine Schwester, aber das ist nicht dasselbe wie zwischen Hannah und Izzy.
    LG
    Yvonne

    März 31, 2018 at 12:24 pm
  • Reply chaoskenda

    Moin moin,
    uff, ich finde die Frage schwer. Also mein Mann und ich ergänzen uns gut aber auch mit einer Freundin habe ich einen besonderen Draht aber so richtig vervollständigen würde ich das nicht nennen, Wir passen gut zueinander und das ist auch gut so.
    LG und frohe Ostern
    Claudia

    März 31, 2018 at 2:26 pm
  • Reply Monja Freeman

    Hallo,
    Das ist sehr schwer zu beantworten. Meine Tochter steht mir natürlich in dem Sinn sehr nahe.
    Auch meine beste Freundin und ich sind gerne zusammen und sind füreinander da.
    So eine Beziehung, wie zwischen den Zwillinge, ist aber eher selten.
    Monja

    April 1, 2018 at 1:19 am
  • Reply 10 Gründe, warum ihr die Stille meiner Worte lesen müsst | Kielfeder

    […] Trallafittibooks 27.03. Video-Interview mit Ava: Bookaholic 28.03. Tagebucheintrag aus Izzys Sicht: Beauty and the Book 29.03. Hommage an die Nebencharaktere: Buchmagie 30.03. Handlettering Zitate: Miss Watson 31.03. 10 […]

    April 1, 2018 at 3:15 pm
  • Reply Ruzi

    Liebe Jenny,
    vielen lieben Dank für deinen tollen Beitrag, der definitiv noch mehr Lust auf das Buch macht und das Gewinnspiel 🙂

    Meine Schwester vervollständigt mich, wo ich eher schüchtern bin, ist sie offen und frei heraus. Wir können uns immer aufeinander verlassen <3

    Liebe Grüße
    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

    April 1, 2018 at 4:29 pm
  • Reply #mittendrinMittwoch

    […] Blogtour “ Die Stille meiner Worte“ Zwar ist die Tour an sich vorbei, jedoch könnt ihr eurer Glück bei einem Gewinnspiel noch bis zum 06.04.2018 versuchen. Zu gewinnen gibt es 1 von 3 Ebooks von “ Die Stille meiner Worte“ Zu meinem Beitrag kommt ihr hier. […]

    April 4, 2018 at 9:28 am
  • Reply Blogtour | Die Stille meiner Worte. Ava Reed – Buchvorstellung. Fakten. Fotos – Trallafittibooks

    […] | Bookaholic. | Beauty and the Book | Buchmagie | Miss Watson | Kielfeder | His & Her […]

    April 8, 2018 at 5:36 pm
  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

    *

    Ich stimme zu .