Follow:
Allgemein, Rezension

Carolin Wahl: Vielleicht jetzt [ Band 1]

Autor: Carolin Wahl
Verlag: Loewe Intense
Datum Erstveröffentlichung: 21.07.2021
Länge: 448 Seiten
Preis: 14,95€

**Werbung**
-Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar-

Hier kommt ihr zur Verlagsseite.


Klappentext:
Er hat klare Regeln.
Doch mit ihr bricht er jede davon …

Fast hätte Gabriella in Brasilien ihren Flieger verpasst und jetzt sitzt sie auch noch neben diesem unverschämten – oder eher unverschämt gut aussehenden? – Kerl. Na toll! Obwohl er eigentlich ganz süß ist … Aber für die Liebe hat sie ohnehin keine Zeit, schließlich fliegt sie nach München, um ihren Vater kennenzulernen. Undercover beginnt sie ein Praktikum in seiner Catering-Firma. Doch an ihrem ersten Arbeitstag in der Küche stellt sich ihr Ausbilder ausgerechnet als Anton aka ihr Sitznachbar im Flugzeug heraus! Vergeblich versucht Gabriella, gegen die Funken zwischen ihnen anzukämpfen. Denn Anton hat klare Regeln, was Beziehungen am Arbeitsplatz angeht.


Cover:
Einfach wunderschön. Mir gefällt alles an dem Cover. Das es nicht überladen ist, sondern schlicht und dabei trotzdem so besonders.


Meine Meinung:
Der Einstieg in die Geschichte war sehr mühelos und leicht, da man direkt von der Autorin abgeholt wurde. Der Beginn des Buches ist nämlich gleichzeitig der Beginn der Reise von Gabriella. Von Brasilien aus reist sie nach Deutschland um ihre Wurzeln zu finden…..von denen sie bis vor kurzem noch nichts geahnt hat.
Lange Zeit war die Frage nach ihrem Vater in ihrem Kopf, nun hat sie endlich eine Antwort und möchte alldem auf den Grund gehen.
Die Reise beginnt.
Und sie ist ebenso wunderschön, wie emotional, humorvoll und unterhaltsam.
Man kann das gewählte Setting der Autorin einfach nur lieben.
Um ihrem Vater näher zu kommen, sucht sich Gabriella nämlich einen Praktikumsplatz in seiner Catering Firma. Und eben diese Catering Firma ist der Haupthandlungsort der Geschichte. Es gibt jede Menge leckerschmecker Momente in denen ich am liebsten selbst genascht hätte. Denn beim lesen ist mir mehr als nur einmal das Wasser im Mund zusammen gelaufen. Und das coolste, vorne in den Klappen des Buches findet man sogar zwei Rezepte die die Charaktere in der Geschichte gekocht haben.
Einfach eine richtig coole Idee.
Aber auch das ganze drumherum mit dem Leben in der Mädels WG, das erkunden von München und eben all die neuen Eindrücke die Gabriella sammelt und förmlich aufsaugt haben mich sehr begeistern können.
Es war insgesamt einfach alles sehr stimmig und ich habe mich pudelwohl beim lesen gefühlt. Jeder Griff zum Buch wurde mit einem Lächeln meinerseits begleitet.
Innerhalb der Story kommt es zu einigen emotional spannenden Momenten, wo immer viele Emotionen bei mir ankamen. Von diesen Emotionen lebt die Geschichte, es sind die kleinen Momente die groß werden und die da durch noch mehr an Bedeutung erlangen. Die Geschichte braucht gar kein unnötiges Drama oder Intrigen, das wurde nämlich die Wohlfühl- Atmosphäre zerstören.
Zwar findet sich hier keine Action oder Drama, aber das ist auch nicht nötig.
Die Geschichte besticht durch eine tolle Soulfood- Atmosphäre, sympathische und eigene Charaktere und viel Humor.
Für mich war die Geschichte ein tolles rundum Paket und ich hätte mir nichts anders gewünscht.

Der Schreibstil der Autorin ist modern, locker und sehr humorvoll. Da durch das Gabriella ja aus Brasilien kommt und deutsch nicht ihre Muttersprache ist kommt es häufiger zu Kommunikationsschwierigkeiten, welche die Autorin aber toll gelöst hat. Ich habe viele male geschmunzelt und es jedes mal genossen.
Wie schon gesagt hat das Setting mit absolut begeistert und auch die Vielzahl an Nebencharakteren war genau richtig. Es sind zwar einige, aber alle bestechen durch besondere Charaktermerkmale.


Fazit:
Absolute Buchempfehlung meinerseits. Ich habe die Geschichte förmlich inhaliert und jede Seite genossen und war zum Ende hin sehr traurig das es keine Seiten mehr zu lesen gab.


Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu .