Follow:
Allgemein, Rezension

Dean Nocholson: Nalas Welt- Ein Mann, eine Straßenkatze und eine Freundschaft, die alles ändert

Autor: Dean Nicholson
Verlag: Bastei Lübbe
Datum Erstveröffentlichung: 30.09.2020
Länge: 336 Seiten
Preis: 12€

**Werbung**
-Vielen Dank an den Verlag & die Bloggerjury für das Rezensionsexemplar-

Hier kommt ihr zur Verlagsseite.

Und hier zur Instagram Seite von Dean Nicholson.


Klappentext:
Als Dean von seiner Heimat Schottland aus zu einer Weltreise aufbrach, wollte er so viel wie möglich über den Zustand unseres unruhigen Planeten erfahren. Er war schon eine Weile unterwegs, als er auf einem Berg zwischen Bosnien und Montenegro auf ein zerrupftes Kätzchen mit klaren Augen und struppigem Fell traf. Dean nahm das kleine Bündel an Bord, nannte es Nala, und seitdem sind die beiden unzertrennlich. Ihre Erlebnisse verbreiten sie auf TheDodo und Youtube und bezaubern so die Menschen auf der ganzen Welt.


Cover:
Es passt wie die Faust aufs Auge.
Man sieht das, was man bekommt.
Eine tolle, authentische Geschichte über eine Weltreise mit einer Straßenkatze. Atemberaubend schön gewähltes Cover.


Meine Meinung:
Schon als ich das Cover gesehen und anschließend den Klappentext gelesen habe, war ich Feuer und Flamme.
Reiseberichte lese ich ab und zu super gerne, einfach zur Abwechslung und “ Nalas Welt“ klang absolut einladend.
Ich als Katzen-Mensch war sofort begeistert, das jemand auf die Idee kommt eine Katze mit auf eine Weltreise zu nehmen.
Als ich dann mit dem Buch begonnen habe, stellte sich ziemlich schnell heraus, das bei Dean nicht alles immer so glatt lief.
Durch mehrere Umstände und Zufälle stieß er in den Bergen von Bosnien auf Nala.
Nala die nicht größer war als seine Hand und nicht viel mehr wog als ein Paket Butter.
Leute, mein Herz………es blieb fast stehen.
Ich finde es erschreckend wie der Umgang mit Tieren in vielen Teilen der Welt ist. Es macht mich wütend, traurig und es bricht mir einfach nur das Herz.
Umso mehr hat mich Deans Reaktion, das kleine Fellbündel einzupacken und mitzunehmen berührt.
Auf seiner Reise wachsen Nala und er immer mehr zu einen festen Einheit zusammen und ich war absolut begeistert. Die beiden funktionieren wie eine gut geölte Maschine und scheinen sich gefunden zu haben, ohne das sie sich gesucht haben.
Mir hat es unendlich viel Spaß gemacht die beiden auf ihrer Reise durch Europa und Asien zu begleiten.
Dean erzählt seine und Nalas Geschichte so authentisch und unterhaltsam, mit allen Eskapaden und Missgeschicken das man die beiden nur lieben MUSS.
Auch sein Einsatz für den Umwelt und Tierschutz hat mich gerührt und viel zum nachdenken gebracht. Mehr als nur einmal ging mir durch den Kopf “ wenn ich auf dieser Reise gewesen wäre, ich wäre mit einem halben Kleintierzoo wieder zuhause angekommen“.
Es ist einfach erschreckend wie herzlos manche Menschen sind, die kleine Katzen oder Welpen einfach am Straßenrand aussetzen, in dem Wissen, das sie diese kleine Wesen zum Tode verurteilen.
Ich fand es klasse das Dean sich ebenfalls viele Gedanken über dieses Thema gemacht hat und seine Internet- Präsent genutzt hat um Spenden für den Tier-und Umweltschutz zu sammeln.

Die Reise von Dean und Nala führt uns viele Länder in Europa. Angefangen in Bosnien, Albanien, Griechenland, Ungarn, Bulgarien, die Türkei und noch einige andere.
Eine unglaubliche Reise, und das noch mit einem Fahrrad, davor ziehe ich absolut meinen Hut.
Und dann auch noch mit einem kleinen Fellknäul das viele Flausen im Kopf hat, dem man aber einfach nicht böse sein kann.

Kleine Anmerkung zum Schluss, zum Ende des Buches merkt man, das Dean und Nala sogar noch unterwegs waren als im Frühjahr 2020 die Corona Pandemie die Welt erschüttert hat. Kurz vor knapp haben die beiden wieder einen Weg zu einander gefunden, aber mir blieb fast das Herz stehen.
Nochmal von den Anfängen zu lesen hat mir irgendwie eine Gänsehaut beschert.


Fazit:
Kann ich das Buch empfehlen? ABSOLUT!!!!!!!
Ich bin hin und weg von Dean und Nala und kann jedem “ Nalas Welt“ nur ans Herz legen.
Es ist ein tolles Abenteuer, und noch heute scheinen die beiden unterwegs zu sein.
Also, lest dieses Buch!!! Es ist wirklich toll.


Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu .