Follow:
Allgemein, Lesemonate

Lese- Highlights September ´19

Ihr Lieben,

im letzten Monat habe ich es schon nicht geschafft euch meine Tops und Flops zu zeigen.
Doch diesen Monat ist es wieder soweit. Jedoch habe ich mich entschlossen, euch ab jetzt erstmal nur meine Highlights zu zeigen. Mal schauen wie ich das die nächsten Monate handhaben werde, aber vorerst ist das der Plan.


Insgesamt ist der Monat für mich super gut gelaufen, was meine ausgewählten Bücher anging.
Es gab für mich natürlich neben de Highlights auch Bücher die mir nicht gefallen oder die ich abgebrochen habe.
Dennoch möchte ich euch gerne die 7 Bücher verraten, die mich besonders begeistern konnten.

  • “ Finde mich. Jetzt“ von Kathinka Engel
    Wow.
    Ich habe ja mit einigem gerechnet, aber das die Geschichte so großartig und emotional werden wird, habe ich nicht erwartet. Bei dem Buch handelt es sich sogar um den Debüt Roman der Autorin. Die Geschichte besticht absolut durch ihre emotionalen Momente und die humorvollen Unterhaltungen der Protagonisten. Tamsin und Rhys sind so unterschiedlich, zumindest auf den ersten Blick, ergänzen sich aber ganz wundervoll.
  • “ New Promises “ von Lilly Lucas
    Schon Band eins “ New Beginnings“ hat mich sehr in Begeisterung versetzt. Und beim zweiten Band war es absolut das selbe.
    Die Geschichte ist romantisch, humorvoll und durch die vielfältigen Charaktere sehr unterhaltsam. Auch das tolle Setting in den Rocky Mountains ist toll gewählt.
  • “ Save me from the night“ von Kira Mohn
    Noch so eine Fortsetzung, die mich sehr begeistern konnte. Das Setting in Irland, dem kleinen Dorf Castledunns, die urigen Bewohner. Es ist einfach eine Geschichte zum wohlfühlen. Es fühlte sich bereits jetzt an wie Nachhause kommen als ich das Buch aufgeschlagen hatte. Die Geschichte bietet von humorvollen Dialogen bis spannende Entwicklungen einfach alles.
    Kira Mohn hat hier eine ganz großartige Geschichte erzählt. die mich sehr berührt hat.
  • “ Nemesis- Feuer und Erde“ von Asuka Lionera
    Asuka ist für mich mittlerweile ein Garant für gute Storys geworden. Sei es nun Romantasy, New Adult oder wie bei „Nemesis“ eine Mischung aus verschiedenen Genres.
    Denn in Nemesis treffen wir auf eine Mischung zwischen der Gamer Welt und Fantasy, was mich wirklich beeindruckt hat. Die Geschichte war spannend, dynamisch, actionreich und dabei noch voller Emotionen.
    Einfach klasse.
  • “ Secret Game“ von Stefanie Hasse
    Auch hier ist die Mischung genial gewesen. Es fließen ziemlich viele tolle Dinge in diese Geschichte ein, welche sie so spannend gemacht haben.
    Zum einen hat mich das Highschool Setting richtig begeistert und zum anderen das mitraten, wer hinter dem ganzen Spiel steckt. Auch das man nie so wirklich eine Ahnung hatte, wer denn jetzt derjenige ist, der die Fäden zieht.
    Bis zum Ende hin einfach nur ultra Spannend.
  • “ Extended Trust“ von Sarah Saxx
    Schon der Klappentext hat mich sehr neugierig auf die Geschichte von Charlotte und Trenton gemacht.
    Die Geschichte ist nicht nur unterhaltsam sondern auch sehr gefühlvoll und hat an einigen Stellen eine Tiefe gehabt, die ich nicht erwartet hatte.
  • “ Prinzessin der Elfen- Verratenes Vertrauen“ [ Band 4] von Nicole Alfa
    Holy moly, was eine Fortsetzung. Wer die Reihe von Nicole Alfa kennt, weiß das sie die Cliff- Hanger Queen schlecht hin ist.
    Ich konnte den vierten Band der Reihe kaum erwarten und stehe nun an der selben Stelle……denn nun kann ich den fünften Band kaum erwarten.
    Die Geschichte gleicht einer Achterbahn der Gefühle. Es geht verdammt hoch her und es gibt kaum ein Kapitel in dem nichts aufregendes oder spannendes passiert.

Sooooo, das waren auch schon meine Highlights aus dem September.
Vielleicht kennt ihr ja schon eines der Bücher oder mehrere.
Falls nicht, solltet ihr euch die Bücher / Buchreihen unbedingt mal anschauen.

Eure Jenny <3

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu .