Follow:
Allgemein, Rezension

Tess Sharpe: Jurassic World- The Evolution of Claire

Autor: Tess Sharpe
Verlag: Random House
Datum Erstveröffentlichung: 26.06.2018
Länge: 400 Seiten
Preis: 15,58€


Klappentext:
Freshman year in college is full of obstacles–there are messy roommates, cranky professors, and disgusting dining halls. But for Claire Dearing, add „How to properly avoid being eaten by a dinosaur“ to that list.

The year is 2004, and Claire has been given the chance of a lifetime: the opportunity to intern at the Jurassic World theme park less than a year before it opens to the public. She is laser-focused, with her sights set on bettering the lives of all animals worldwide. But life at the park isn’t all test-driving gyrospheres and falling head over heels for a fellow student named Justin . . . though she does that too. Rumors and suspicions flood the island, and Claire is determined to unravel the truth.

As Claire searches for answers, she and Justin find themselves thrust into a sinister plot that will leave Claire forever changed, forcing her to question everything she thought she knew and bringing her one step closer to the Claire viewers met in Jurassic World and who they’ll return to in Jurassic World: Fallen Kingdom.


Cover:
Mir gefällt das Cover richtig richtig gut. Es zeigt genau das, was Jurassic Park bzw. Jurassic World ausmacht. Auch die Farben passen perfekt zur Isla Nublar. Was mir am besten gefällt ist das Logo von Jurassic Park, einfach perfekt.


Meine Meinung:
Ich muss direkt zu Beginn eine Geständnis ablegen……..ich liebe die Jurassic Park und World Filme und bin ein großer Fan von Dinosauriern und vor allem von den Raptoren.
Deshalb ist meine Meinung zu dem Buch vielleicht nicht ganz so objektiv, aber ich gebe mein bestes.
Als ich das Buch auf Instagram entdeckt habe, musste ich keine Sekunde überlegen, ich wollte es am besten SOFORT schon haben und lesen. Gesagt, getan und es war bestellt.
Nicht nur Cover und Klappentext sind unglaublich genial, beides hält auch was es verspricht.
Die Geschichte ist von Anfang an sehr spannend geschrieben und beinhaltet alles was man sich nur wünschen kann. Man erfährt vieles über Dinosaurier, aber auch über Claire, die ja in den Jurassic World Filmen eine bedeutende Rolle spielt.
Da die ganze Geschichte vor der Parkeröffnung spielt, bekommt man nochmal mehr einen Blick hinter die Kulissen. Wie die Dinosauerier auf die Insel gebracht wurden, wie die Trainer mit ihnen arbeiten und viele weitere Fakten rund um Jurassic World.
Natürlich gibt es auch noch einen weiteren Handlungsstrang, neben dem Blick hinter die Kulissen.
Denn die junge Claire, zu dem Zeitpunkt 19 Jahre alt, stolpert über ein Geheimnis. Eines das auch eins bleiben sollte. Doch sie setzt das Puzzle Stück für Stück zusammen und merkt, dass sie einer großen Sache auf der Spur ist.
Jedes Kapitel birgt neue Details und Enthüllungen und sorgt so für den passenden Spannungsaufbau.
Neben Claire´s Recherchen, laufen die Vorbereitungen für die Eröffnung natürlich weiter und auch die Dinosaurier kommen nicht zu kurz. Auch trifft man alte Bekannte wie den Kopf der Wissenschaftsabteilung Dr.Wu wieder.

Die Geschichte ist wirklich genial aufgebaut und so geschrieben, dass man wieder Lust darauf bekommt einen Jurassic Park Filmeabend zu veranstalten. Mich hat die Idee, hinter die Kulissen zu blicken und Claire vor ihrer Jurassic World Zeit kennenzulernen sehr begeistern können.
Ein absolutes Lesevergnügen, dass ich jedem Jurassic Park Fan nur ans Herz legen kann.
Man kommt voll auf seine Kosten.


Fazit:
Pure Begeisterung. Anders kann ich es nicht sagen. Die Aufmachung der Geschichte, beginnend mit Cover und Klappentext bis hin zum Setting der Geschichte konnten mich absolut begeistern.
Die Claire die wir aus den Filmen kennen, bekommt da durch nochmal einen ganz anderen Hintergrund und zeigt uns eine andere, draufgängerische Seite. Einfach klasse.


Share on
Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Jenny

    Hallo du 🙂

    Also ich hab die Rezi jetzt nicht wirklich gelesen, da ich das Buch mal auf meine Liste gesetzt habe und möglichst unvoreingenommen an das Buch ran möchte, wenn ich es mal lese. Aber wenn du so begeistert bist, wie kann ich anders, als das Buch in Betracht zu ziehen ? 😀

    Liebste Grüße :*

    August 27, 2018 at 9:52 am
  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

    *

    Ich stimme zu .