Follow:
Allgemein, Rezension

Sara Holland: Everless

Autor: Sara Holland
Verlag: Orchard Books
Datum Erstveröffentlichung: 04.01.2018
Länge: 368 Seiten
Preis: HC: 15,41€


Klappentext:

Time is a prison. She is the key. Packed with danger, temptation and desire – a perfect read for fans of The Red Queen.

In the land of Sempera, the rich control everything – even time. Ever since the age of alchemy and sorcery, hours, days and years have been extracted from blood and bound to iron coins. The rich live for centuries; the poor bleed themselves dry.

Jules and her father are behind on their rent and low on hours. To stop him from draining himself to clear their debts, Jules takes a job at Everless, the grand estate of the cruel Gerling family.

There, Jules encounters danger and temptation in the guise of the Gerling heir, Roan, who is soon to be married. But the web of secrets at Everless stretches beyond her desire, and the truths Jules must uncover will change her life for ever … and possibly the future of time itself.


Cover:
Ich liebe dieses Cover. Es passt perfekt zur Geschichte und besticht durch sein elegantes äußeres und ich bin einfach verliebt.


Meine Meinung:
In einer Welt in der aus Blut geschröpfte Zeit den Alltag und das Leben bestimmt, geht es nicht immer ganz rosig zu.
Jules lebt mit ihrem Vater fernab von Everless und sieht sich irgendwann in der Pflicht selbst einen Teil zum gemeinsamen Leben beizutragen.
Welchen Stein sie damit ins rollen bringt, wird ihr erst später bewusst.
Eine Geschichte voller Spannung, Intrigen und Geheimnissen die gelüftet werden wollen.
Die Welt von Everless bietet einem genau das und noch viel mehr.
Ich habe mich sehr auf diese Geschichte gefreut und war gebannt und gefesselt.
Jules ist für ihr Alter schon sehr reif und verantwortungsbewusst. Ich würde sie weder als starke noch als schwache Protagonistin einordnen, sondern eher in die Kategorie, auf dem Weg zu starken Protagonistin.
Sie entwickelt sich innerhalb der Geschichte unglaublich weiter, gewinnt an Stärke, lernt viel über sich selbst und ihre Vergangenheit und muss einige Entscheidungen treffen.
Ich fand sie von Beginn an wirklich sympathisch und konnte mich gut mit ihr identifizieren. Sie besitzt ein helles Köpfchen und ist manchmal aber neugieriger als gut für sie ist.
Everless ist kein Ort für schwache Nerven und zartbesaitete Menschen, dies muss Jules schnell feststellen.
Was die Autorin da für eine Welt geschaffen hat, ist einfach der Wahnsinn. Ich wareverless wirklich gefesselt und beeindruckt.
Zuvor war ich leicht skeptisch, da mich der Klappentext leicht an den Film “ In-Time“ erinnert hat. Die Grundidee ist irgendwo die selbe, jedoch völlig anders umgesetzt und ausgearbeitet.
Mich hat es umgehauen.

Der Schreibstil der Autorin hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Meist empfinde ich englische Bücher als anstrengender zu lesen, bei „Everless“ jedoch flogen die Seiten nur so dahin.
Die letzten Kapitel wurden dann nochmal so richtig spannend, dass ich die letzten 100 Seiten in einem Rutsch verschlungen habe.
Ich habe mitgefiebert und war wie im Rausch. Als die letzte Seite ausgelesen war, bin ich wirklich traurig gewesen. Ich wollte so unbedingt mehr und hoffe sehr das es ganz bald eine Fortsetzung geben wird.
Denn das Ende ist ein wahrer Cliffhanger. Vorübergehend kann ich mit diesem Ende leben, jedoch muss bald die Fortsetzung her.


Fazit:
Ein Hoch auf die Dezember Fairyloot. Ich bin so froh das “ Everless“ in der Box war und ich es direkt diesen Monat lesen konnte. Was eine Welt, was für tolle Charaktere. Die Mischung zwischen Intrigen und Geheimnissen hätte nicht besser sein können.
Everless war ein wirkliches Abenteuer!


Zitat aus dem Buch:
„You do not know brokenness. Not until the person you love most in the world dies in your arms.“


IMG_8188

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

  • Reply snowyy13

    Ich freue mich schon sehr auf das Buch (auf wenn das deutsche Cover nicht ans Original ankommt). Hab heute auch bei dem Oetinger Spiel mitgemacht, da die zu dem ganzen Buch spiele und Infos angelegt haben, vielleicht kannst du da ja auch etwas rumstöbern 😀 (Und Buchpakete sind da auch zu gewinnen, und so wie du das Buch fandest, brauche ich definitiv Merch dazu) 😀

    Liebste Grüße ♥

    Januar 18, 2018 at 6:00 pm
    • Reply beautyandthebook26

      Uiiiii da werde ich direkt mal reinschauen 😀
      Davon habe ich noch gar nichts mitbekommen hihi
      Danke für den Tipp <3
      Wenn du das Buch hast…..wünsche ich dir viel Spaß beim lesen <3

      Liebe Grüße <3

      Januar 18, 2018 at 6:54 pm
  • Reply Lesemonat Januar ’18

    […] Sara Holland- Everless| gelesen| […]

    Februar 1, 2018 at 11:32 am
  • Reply Everless – Zeit der Liebe – Snowyy_13

    […] Weitere Buchbesprechungen: beautyandthebook26 […]

    März 13, 2018 at 1:39 pm
  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

    *

    Ich stimme zu .