Follow:
Allgemein, Berichte

Bookstores and Bookhaul London

Hallo ihr Lieben,

diese Woche war ich mit meiner besten Freundin einige Tage in London. Wir haben eine Menge erlebt und viel gesehen.
Unter anderem haben wir auch einpaar Buchläden besucht, da ich den Plan hatte, einige signierte Ausgaben ergattern zu wollen.
Zum Teil ist mein Plan auch herrlich aufgegangen und ich bin sehr glücklich mit meiner Ausbeute 🙂

Wir haben Foyles, Waterstones am Piccadilly Circus und am Trafalgar Square, und die British Library besucht 🙂


Waterstones am Piccadilly Circus

waterstones piccadilly (4)

Den Waterstones am Piccadilly Circus kennen sicher einige, denn genau da hatte Sarah J. Maas im letzten Jahr ihre Lesung von “ Tower of Dawn“. Deshalb war ein Besuch dort quasi Pflicht.
Angekommen im Waterstones, war ich erstmal sehr geplättet von der Größe und der Auswahl.
Meine erste Anlaufstelle war die “ Yound Adult“ Abteilung. Dort habe ich mich durch die Bücherregale gestöbert und habe direkt zwei Bücher gefunden die unbedingt gekauft werden mussten.
Es waren beide exklusive Waterstones-Ausgaben, mit farbigen Buchschnitt.
Welche es geworden sind, erfahrt ihr am Ende des Beitrages 😉

Adresse:
203-206 Piccadilly, St. James’s
London W1V 9LE


Waterstones Trafalgar Square

waterstones trafalgar square (5)

Den Waterstones am Trafalgar Square haben wir eigentlich mehr durch Zufall gefunden, aber er ist einen Besuch absolut wert.
Ich muss auch sagen, dass ich diesen Waterstones um einiges gemütlicher und heimeliger fand als den am Piccadilly Circus.
Zwar war er bedeutend kleiner, aber die Auswahl war auch toll.
Auch hier bin ich wieder auf Stöbertour gegangen, und habe mir viel Zeit gelassen, mir alles anzuschauen 🙂

Adresse: 
The Grand Building, Trafalgar Squar
London WC2N 5EJ


Foyles Bookstore

foyles bookstore (2)

Auf den Buchladen habe ich mich ehrlich gesagt am meisten gefreut. Durch Instagram bin ich auf ihn aufmerksam geworden und mir war sofort klar, wenn ich in London bin muss ich dort hin.
Gesagt, getan.
Foyles liegt ein wenig abseits der Oxfordstreet, ist aber dennoch leicht zu finden und gut erreichbar.
Ich habe mich auf sofort wohlgefühlt und bin auch direkt fündig geworden.
Die Young Adult Abteilung ist wirklich ein Traum, am liebsten hätte ich noch mehr Bücher mitgenommen, aber man will ja auch nicht übertreiben 😉
Ich habe dort zwei signierte Ausgaben gefunden, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Adresse:
W & G Foyle Ltd
107 Charing Cross Road
London WC2H 0DT


British Library

british library (2)

Die “ British Library“ liegt quasi direkt neben dem Kings Cross Bahnhof und war bei uns direkt um die Ecke vom Hostel.
Von außen macht sie zwar nicht ganz soviel her, aber von innen umso mehr.
Die Bücherei an sich konnte man sich leider nicht anschauen, da man dort nur mit einem gültigen Ausweiß reingekommen ist. Aber das Innenleben sah auch schon sehr beeindruckend aus.
Außerdem gab es im Foyer noch einen kleinen Shop, wo es auch Harry Potter Artikel und natürlich Bücher zu kaufen gab (:

Adresse:
96 Euston Rd
London NW1 2DB


Bookhaul

So nun kommen wir zu meinen erstandenen Schätzen 🙂
Insgesamt sind sechs Bücher geworden, von denen drei signiert sind und zwei exklusive Waterstones Ausgaben. Eins von den Büchern hätte ich auch durch aus von Deutschland aus bestellen können, aber wenn man es schon einmal in der Hand hat 😉

  • “ Children of Blood and Bone „ von Tomi Adeyemi [Waterstones exclusive]
  • “ Scythe“ von Neal Shusterman [ signierte Ausgabe]
  • “ A darker Shade of Magic“ von V.E. Schwab [signierte Ausgabe]
  • “ Stalking Jack the Ripper“ von Kerri Maniscalco
  • “ The Wizards of Once“ von Cressida Cowell [signierte Ausgabe]
  • “ Lord of Shadows“ von Cassandra Clare [ Waterstones exclusive]

IMG_1822

IMG_1823


So das war erstmal einmal 🙂
Natürlich waren das nicht alle Highlights von meinem Kurztrip nach London.
In den nächsten Tagen wird es noch so einiges an Beiträgen geben, ihr könnte also gespannt sein hihi

Wie gefallen euch die Bücher?
Kennt ihr sie vielleicht sogar schon?
Wart ihr schon in einem der Bookstores? 🙂

Eure Jenny <3

 

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

  • Reply Jill von Letterheart

    Liebe Jenny,

    Ein richtig toller Beitrag! Das klingt doch nach einem wundervollen Ausflug- freut mich sehr für euch ❤
    Scythe und Lord of Shadows habe ich beide schon gelesen und geliebt, die anderen Bücher klingen fantastisch! Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit deiner Ausbeute!

    Liebste Grüße ❤ Jill

    März 31, 2018 at 9:43 am
    • Reply beautyandthebook26

      Huhu Liebes 🙂
      Oh ja, es war wirklich fantastisch 😀
      Die Auswahl in den Buchläden war auch fast erschlagend haha Da fiel es teils sehr schwer eine Auswahl zu treffen. Denn leider konnte ich nicht alle Bücher mitnehmen, da der Platz im Koffer begrenzt war xD
      Ich habe nämlich tatsächlich gefühlt den halben “ Gleis 9 3/4 Shop“ leer gekauft xD
      Ich freue mich schon sehr darauf meine Schätze ganz band zu lesen 😀

      Drück dich <3

      März 31, 2018 at 1:57 pm
  • Reply beautyandthebook26

    Huhu 🙂

    Danke liebes 🙂
    Hab auch einiges an Arbeit in den Beitrag gesteckt haha
    Meint man vllt gar nicht xD

    Klar kannst du sehr gerne machen 🙂

    Liebe Grüße Jenny 🙂

    April 1, 2018 at 12:33 pm
  • Leave a Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

    *

    Ich stimme zu .