Follow:
Allgemein, Rezension

Marissa Meyer: The Lunar Chronicles- Cress [Band3]

Autor: Marissa Meyer
Verlag: Puffin Books
Datum Erstveröffentlichung: 06.02-2014
Länge: 560 Seiten
Preis: TB: 7,99€

[ Achtung, eventuelle Spoilergefahr, da es sich um einen Folgeband handelt]


Klappentext:
Cress is the third book in the bestselling Lunar Chronicles series, following Cinder and Scarlet.

Incarcerated in a satellite, an expert hacker and out to save the world – Cress isn’t your usual damsel in distress.

CRESS grew-up as a prisoner. With only netscreens for company she’s forced to do the bidding of the evil Queen Levana. Now that means tracking down Cinder and her handsome accomplice Emperor Kai. But little does Levana know that those she seeks, and the man she loves, are plotting her downfall . . .
As paths cross and the price of freedom rises, happily ever after has never seemed further away for Cress, Scarlet and Cinder.


Cover:
Auch beim dritten Band der Reihe ist das Cover an ein bekanntes Märchen angelehnt, nämlich an Rapunzel.


Meine Meinung:
Neues Buch, neues Märchen.
Die Ideen von Marissa Meyer mit jedem Band ein neues Märchen in die Geschichte zu integrieren gefällt mir riesig gut. Es gab ja bereits Cinderella und Rotkäppchen, nun wird auch Rapunzel in die Familie aufgenommen.
Das Setting ist wie gehabt intergalaktisch und die Geschichte von Rapunzel, auch bekannt als Cress, wird in dieses Setting genial eingearbeitet. Der Turm ist hier nämlich ein kleines Raumschiff, in dem Cress alleine ihr Dasein fristet.
Doch dies bleibt nicht mehr lange so. Denn Cinder und ihre Freunde sind auf dem Weg. Mittlerweile haben sich die Pfade der einzelnen Charaktere alle getroffen und sie arbeiten gemeinsam auf ein Ziel hin.
Dieses Ziel ist, die Republik vor Queen Levana zu schützen und zu befreien.
Die Geschichte ist extrem rasant und es passiert so einiges.
Hin und wieder verlieren sich die einzelnen Charaktere und die Kapitel werden aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt, sodass man als Leser einen 360° Blickwinkel erhält. So weiß man genau bescheid, was grade bei den Charakteren los ist und kann deren Abenteuer, ob nun zusammen oder getrennt gut verfolgen.
Bisher war und ist Cinder mein unangefochtener Lieblings-Charakter der Buchreihe. Scarlet, aus Band 2, ist ja ganz nett, aber für mich mehr eine Randfigur. Cress, die ich in Band 3 kennengelernt habe ist auch ein toughes Mädel, welches so einiges erleiden musste und sich einfach nicht unterkriegen lässt. Dennoch bleibt Cinder meine Nummer eins.

Marissa Meyer konnte mich erneut mit ihrem Sci-Fi Märchen begeistern. Sie webt mehr und mehr Charaktere in den Handlungsstrang ein, und somit auch mehr Märchen und Märchen gehen ja bekanntlich immer. Mir gefällt es wirklich gut.
Ihr Schreibstil ist sowohl spannend als auch sehr bildhaft.
Auch der romantische Anteil bleibt nach wie vor erhalten. Denn die Geschichte von Cinder und Kaito ist keinesfalls aus und vorbei, man darf also gespannt sein, wie es im nächsten Band “ Winter“ weitergeht.
Was noch erwähnt werden muss ist der unschlagbare Humor von Captain Thorne. Dieser Mann hat den Sarkasmus und die Ironie gepachtet, ich hätte mich so oft vor lachen kugeln können, einfach herrlich.


Fazit:
Ich bin wirklich hin und weg. Als Märchen Fan lässt Marissa Meyer mit dieser Reihe mein Herz höher schlagen. Auch werde ich solangsam aber sicher mit dem Genre Sci-Fi warm und freue mich schon auf den finalen Band der Reihe.
Schreibstil, Setting und die Charaktere machen einfach Lust auf mehr.


Zitat aus dem Buch:
“ You´re aksing the Cyborg fugitive and the wild animal to be the welcoming comitte? Thats adorable.“



Weitere Stimmen: –  Bookaholics   – Bookwalk

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Jill von Letterheart

    Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie happy ich bin, dass dich die Reihe so begeistert!
    Ich liebe, liebe, LIEBE sie einfach.
    Hach, ganz große Liebe 😀
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den anderen Bänden.

    Drück dich <3 Jill

    Juli 5, 2018 at 12:49 pm
  • Schreibe einen Kommentar zu Jill von Letterheart Cancel Reply

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

    *

    Ich stimme zu .